Freitag, 5. Mai 2017

"Wenn ich nicht mehr bin": von Krebs, Briefe und der Liebe

 
Es ist zwar schon eine kurze Weile her, dass das Drama "Wenn ich nicht mehr bin" von Emily Bleeker erschienen ist - der 17. Januar 2017 ist das Datum - doch ich sehe mich trotzdem gezwungen, das Buch in einer Neuerscheinung nochmal schnell vorzustellen!
Ich höre immer mehr Gutes von diesem Roman, viele bezeichnen ihn auch als "Kunstwerk der Gegenwartsliteratur", so wurde auch mein Interesse geweckt. Das Taschenbuch kostet 9,99€, die Kindle Edition 2,99€.
 
 
Taschenbuch: 428 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1477817921
ISBN-13: 978-1477817926
Originaltitel: When I'm Gone
Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 2,5 x 12,6 cm
ASIN: B01MSNIMQ8
 
 
Inhalt:
 
"Lieber Luke, lass mich dir als Erstes sagen, dass ich dich liebe …
Ich wollte dich nie verlassen …"
 
Luke Richardson kehrt nach der Beerdigung seiner geliebten Frau Natalie nach Hause zurück und muss ihre drei gemeinsamen Kinder nun allein großziehen. Aber auf eines ist er nicht vorbereitet: einen blauen Umschlag mit der Handschrift seiner Frau, der auf dem Boden ihres Hauses auf ihn wartet.
Der darin enthaltene Brief, den Natalie am ersten Tag ihrer Krebsbehandlung vor einem Jahr geschrieben hat, ist nur der erste von vielen. Luke ist überzeugt davon, dass die Briefe tatsächlich von seiner Frau stammen, aber wer bringt sie ihm? Und was hat es mit dem mysteriösen Mann auf sich, den Natalie kurz vor ihrem Tod kontaktiert hat? Entschlossen begibt sich Luke auf die Suche nach Antworten und stößt auf ein dunkles Familiengeheimnis, das ihn dazu bringt, alles infrage zu stellen, was er über Natalie zu wissen glaubte.
 
 
 
Über den Autor:
 
Emily Bleeker war Lehrerin, bis sie ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte, nachdem sie einen Schreibworkshop für ihre Schüler angeboten hatte. Kurz darauf stellte sie fest, dass in ihrem Kopf ganze Welten voller Charaktere und Geschichten existieren. Erst der Kampf gegen eine Krebserkrankung verlieh ihr den Mut, diese unglaublichen Welten mit anderen zu teilen.
In deutscher Sprache ist von der Autorin bisher »Aus den Trümmern« erschienen.
Emily Bleeker lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in einem Vorort von Chicago. Wenn sie nicht gerade schreibt oder sich um ihre Familie kümmert, lernt sie Gitarre spielen und genießt ihre neu entdeckte Freude am Laufen.
 

Zur Leseprobe...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen