Dienstag, 28. Februar 2017

Verraten

 


Allgemeines:
 
Titel: Verraten
Autor: Florian Schwiecker
Verlag: Edel Germany (2. Februar 2017)
Genre: Thriller
ISBN-10: 3841905056
ISBN-13: 978-3841905055
ASIN: B01KTM43B0
Seitenzahl: 312 Seiten
Preis: 8,99€ (Kindle-Edition)
12,95€ (Taschenbuch)


 
Inhalt:

Luk Krieger ist Agent einer geheimen Spezialeinheit zur Terrorbekämpfung. Als im Zentrum von Berlin eine Bombe explodiert und ihn beinahe in den Tod reißt, nimmt er gemeinsam mit der Polizistin Anna Cole die Ermittlungen auf. Alles deutet zunächst auf einen islamistischen Anschlag hin. Doch dann gibt es neue Spuren und Krieger schwört sich, die Verantwortlichen zur Strecke zu bringen. Im Kampf gegen Korruption und Machtmissbrauch riskiert er nicht nur sein eigenes Leben ...
 

 
Bewertung:

Erst einmal ein großes Dankeschön an Florian Schwiecker und den Edel Elements Verlag für das Rezensionsexemplar! Es hat mir sehr viele spannende Lesestunden bereitet!


Erster Satz: "Die Sonne stand hoch am strahlend blauen Himmel und die kristallklare Luft roch nach Winter."
...

Montag, 27. Februar 2017

Montagsfrage 27. Februar 2017



Hallöchen!
Hier kommt unsere allwöchentliche Antwort zur Montagsfrage der lieben Buchfresserchen.


Gibt es ein Buch, das dich positiv überrascht hat, von dem du es nie erwartet hättest?

 

 Auch wenn mir nicht sofort eins eingefallen ist kann ich nach einiger Überlegung sagen, dass mich die Kluftinger-Krimis ziemlich positiv überrascht haben! Ich habe zwei dieser Bücher von Volker Klüpfel und Michael Kobr gelesen, als ich mit meiner Familie im Urlaub war und mir der Lesestoff ausgegangen ist, woraufhin ich mir ein Buch meiner Eltern ausgeliehen habe. Was ich normalerweise nur in höchster Not mache (Versuchen mir mit den Büchern meiner Eltern die Zeit zu vertreiben) hat sich dieses mal als eine ziemlich gute Idee entpuppt. Obwohl Krimis sonst wirklich nicht mein Ding sind habe ich mich von Kommisar Kluftinger, seinen Fällen und seiner schrägen Familie sehr gut unterhalten gefühlt.  

Welches Buch ist euch dahingehend in Erinnerung geblieben? 

 

Liebe Grüße
Magda





Sonntag, 26. Februar 2017

Herzklopfen in Nimmerland

 
Allgemeines:
 
Titel: Herzklopfen in Nimmerland
Autor: Anna Katmore
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (3. März 2015)
Genre: Romantasy
ISBN-10: 1508600295
ISBN-13: 978-1508600299
ASIN: B00QJ56GOO
Seitenzahl: 296 Seiten
Preis: 3,99€ (Kindle-Edition)
13,99€ (Taschenbuch)
!kostenloser Hörspiel-Download!
Weitere Bände: Die Rache des Pan
 
 
 
Inhalt:
 
Seltsame Dinge passieren in Nimmerland …
 
 Obwohl Angelina McFarland Märchen über alles liebt, hätte sie sich nie träumen lassen, selbst einmal mitten in eins hineinzufallen. Wortwörtlich! Aber wer ist dieser fliegende Junge namens Peter, der sie aufgefangen hat? Und warum will er nicht erwachsen werden? Auf der verzweifelten Suche nach einem Weg von dieser verwunschenen Insel herunter, läuft Angelina geradewegs in die Arme eines skrupellosen Piraten. Hook entführt sie auf sein Schiff, die Jolly Roger, wo er sie als Druckmittel gegen Peter Pan gefangen hält. Doch ist Hook wirklich so herzlos, wie alle sagen?
 
 Je mehr Zeit Angelina mit dem Captain verbringt, umso mehr beginnt sie daran zu zweifeln. Die Gefühle, die sie für ihn entwickelt, sind ebenso intensiv wie schockierend, und bald schon kann sie an nichts anderes mehr denken, als an ihren verstohlenen Kuss unter den Sternen. Als die Tage vergehen, ist eine Fahrkarte nach London das Einzige, was sie noch an ihr altes Zuhause und daran erinnert, warum sie die Suche nach einem Weg zurück keinesfalls aufgeben darf. Oder ist es am Ende vielleicht doch die bessere Entscheidung, für immer in Nimmerland zu bleiben?
 
 
 
 
Bewertung:
 
 
Der Beginn: "Ein kleines Knäul mit strohblonden Haaren quietscht auf meinem Bett. „Angel! Angel, hör auf! Ich mach mir gleich in die Hose!“
Sofort höre ich auf, meine kleine Schwester zu kitzeln, setze mich auf die Bettkante und hebe den Zwerg auf meinen Schoß. „Wehe du machst ins Bett. Ich schwöre, wenn du das tust, reiße ich deinem Stoffhasen die Ohren aus!“ Natürlich würde ich das niemals wirklich tun, aber die Drohung wirkt jedes Mal."
 
Eins vorweg: Ich liebe Peter Pan!!!
Und genauso sehr liebe ich Märchennacherzählungen im Jugendbuch-Stil.
Da dieses Buch eine Nacherzählung des Märchens "Peter Pan" ist, war absolute Begeisterung ja schon vorprogrammiert!
...

Dienstag, 21. Februar 2017

Zurück ins Leben geliebt

 
 
Allgemeines:
 
Titel: Zurück ins Leben geliebt
Autor: Colleen Hoover
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (22. Juli 2016)
Genre: New Adult
ISBN-10: 3423740213
ISBN-13: 978-3423740210
ASIN: B01DSWL4B0
Seitenzahl: 368 Seiten
Preis: 12,95€ (broschiert)
9,99€ (Kindle-Edition)




Inhalt:

"Manchmal muss man einfach den ersten Schritt wagen, wenn man möchte, dass es weiter geht."

Als Tate zum Studium nach San Francisco zieht, stolpert sie dort gleich am ersten Abend über Miles Archer:
Miles, der Freund ihres Bruders, der niemals lächelt, meistens schweigt und offensichtlich eine schwere Bürde mit sich herumträgt.
Miles, der so attraktiv ist, dass Tate bei seinem Anblick Herzflattern und weiche Knie bekommt.
Miles, der, wie er selbst zugibt, seit sechs Jahren keine Frau mehr geküsst hat.
Miles, von dem Tate sich besser fernhalten sollte, wenn ihr ihr Gefühlsleben lieb ist …




Bewertung:

Erster Satz: "Oh, oh. Sie hat man wohl erdolcht, Mädchen."


Zu aller erst einmal Halleluja, dass ich dieses Buch endlich lesen konnte!!! Seit der Buchmesse im Herbst liegt es auf meinem SuB und wartet geduldig darauf, endlich an der Reihe zu sein und im Nachhinein bereue ich es wirklich, es nicht schon viel früher gelesen zu haben.

Ich muss zugeben, bei diesem Buch bin ich einfach dem Hype erlegen und musste ein einfach kaufen. Ich bin ein riesiger Fan von Colleen Hoover und vor allem ihre "Will & Layken - Reihe" habe ich wirklich geliebt. Kein Wunder, dass meine Erwartungen an dieses Buch relativ hoch waren. Und leider leider -wie das oft bei überhöhten Erwartungen ist- sind sie nicht ganz erfüllt worden. Das Buch ist natürlich mega genial und bekommt von mir auch fast 5 Sterne, doch einige Kleinigkeiten muss ich doch kritisieren.
...

Montag, 20. Februar 2017

Montagsfrage 20.02.17


Guten Morgen zusammen,

heute -ausnahmsweise mal pünktlich- die neue Montagsfrage von Buchfresserchen für euch. Einen schönen Wochenstart an alle!!!

Gibt es ein Zitat aus einem Buch, dass dir in letzter Zeit im Gedächtnis geblieben ist?


Ich bin ein absoluter Fan von Zitaten aus Büchern und versuche auch immer meine Rezensionen damit zu untermauern. Ich bin der Meinung, dass dadurch schon gleich ein gutes Gefühl für die Stimmung in einer Geschichte geschaffen werden kann.
Ich habe wirklich ewig überlegt, was eines meiner Lieblingszitate ist und bin dann bei "Weil ich Layken liebe" von Colleen Hoover hängen geblieben. Sie leitete dort jedes Kapitel mit einem Zitat der Avett Brothers ein und davon hat sich eines besonders bei mir festgesetzt:


"Who cares about tomorrow? What more is tomorrow, than another Day?" - The Avett Brothers

Zur Zeit könnte ich verrückt werden und bin eigentlich dauergestresst, da kann so eine Aussage schon mal ganz beruhigend wirken.


 Wie seht ihr das? Schreibt ihr euch gerne Zitate heraus und was hat sich bei euch am meisten festgesetzt?

LG Sophia


Sonntag, 19. Februar 2017

Für dich soll's tausend Tode regnen

 
Allgemeines:

Titel: Für dich soll's tausend Tode regnen
Autorin: Anna Pfeffer
Verlag: cbj (12. September 2016)
Genre: Jugendbuch/Liebesgeschichte
ISBN: 978-3570171554
Seitenzahl: 320 Seiten
Preis: 14,99€ (broschiert)



Inhalt:

Wer Emi auf die Nerven geht, dem verpasst sie in Gedanken eine Todesart. Und seit dem Umzug weiß sie nicht, wer mehr nervt: die Neue ihres Vaters, die sich ernsthaft in der Mutterrolle sieht, ihr Strahlemann von Bruder, der das auch noch gut findet (stirbt bestimmt mal, weil er auf seiner Schleimspur ausrutscht), oder Erik, Alphatier an ihrer neuen Schule, der einen auf cool macht und sie ständig provoziert (stirbt garantiert an einem Hirntumor wegen übermäßigen Handykonsums). Als sie sich in Chemie mit Alpha-Erik anlegt, kracht es wortwörtlich zwischen den beiden. Die Strafe dafür sind acht Samstage Graffiti schrubben. Mit Erik! Kann das Leben noch beschissener sein? Um aus der Nummer rauszukommen, schlägt Emi einen Wettstreit vor. Doch Erik ist nicht kleinzukriegen. Emi wünscht ihm tausend Tode an den Hals, bis sie merkt, dass es gar nicht so nervig ist, Zeit mit Erik zu verbringen …
 

 

Meine Meinung:

DISCLAIMER: Vielen Dank an das Bloggerportal für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares!

Emi ist frustriert. Sie musste weg aus ihrer alten Heimat und soll jetzt in Hamburg leben. Ihr Vater hat eine Neue und ihr Bruder nervt mehr denn eh und je. Als wäre das noch nicht schlimm genug legt sie sich auch noch direkt in der ersten Woche mit Erik an. Erik, der zwar echt gut aussieht aber ein komplettes Arschloch ist und niemanden leiden kann. Als Emi und er allerdings zum Graffiti schrubben verdonnert werden müssen sie wohl oder über Zeit miteinander verbringen. Emi wird klar, dass auch Erik keine einfache Vergangenheit hat und dass sie sich ähnlicher sind, als sie denken...
...

Freitag, 17. Februar 2017

Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen



Allgemeines:

Titel: Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen
Autorin: Sarah J. Maas
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (10. Februar 2017)
Genre: Fantasy
ISBN: 978-3423761635
Seitenzahl: 480 Seiten
Preis: 18,59€



Inhalt:

Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen. 

Als die junge Jägerin Feyre im Wald einen Wolf tötet, erscheint eine furchteinflößende Kreatur und verlangt Wiedergutmachung. Feyre wird nach Prythian verschleppt, in das Reich der Fae, das sie bisher nur aus Legenden kannte. Und sie entdeckt, dass ihr Entführer Tamlin ist, ein Prinz der Fae, der über den Frühlingshof herrscht. Bald merkt Feyre, dass ihre Gefühle Tamlin gegenüber sich ändern.
 Aus kaltem Hass wird Leidenschaft, und keine Warnung, keine Legende, die sie je über die trügerisch schönen Fae gehört hat, kann das ändern. Doch ein uralter, grausamer Schatten liegt über dem Reich. Feyre muss einen Weg finden, um ihn aufzuhalten. Oder Tamlin ist für immer verloren..


 
Meine Meinung:

DISCLAIMER: An dieser Stelle einen herzliches Dankeschön an den dtv-Verlag, der uns dieses tolle Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. Danke!

Uff... Ihr habt ja keine Ahnung, wie verdammt schwer es ist zu versuchen, dieses Buch, ich korrigiere: Meisterwerk, zu rezensieren! Macht euch also besser auf eine Lobeshymne gefasst.
...

Donnerstag, 16. Februar 2017

Das Juwel - Die weiße Rose


 
Allgemeines:
 
Titel: Das Juwel - Die weiße Rose
Autorin: Amy Ewing
Verlag:  FISCHER FJB (25. August 2016)
Genre: Dystopie/Fantasy
ISBN: 978-3841422439
Seitenzahl: 400 Seiten
Preis: 16,99€ (gebundene Ausgabe)
Link: Hier klicken! 
 


Inhalt:

Sie kann dem Juwel entkommen – aber nicht ihrer Bestimmung.

Violet ist auf der Flucht. Nachdem die Herzogin vom See sie mit Ash, dem angestellten Gefährten des Hauses, ertappt hat, bleibt Violet keine Wahl, als aus dem Palast zu fliehen oder dem sicheren Tod ins Auge zu sehen. Zusammen mit Ash und ihrer besten Freundin Raven rennt Violet aus ihrem unerträglichen Dasein als Surrogat der Herzogin davon. Doch das Juwel zu verlassen ist alles andere als einfach. Auf ihrem Weg durch die Kreise der Einzigen Stadt verfolgen die Regimenter des Adels sie auf Schritt und Tritt. Die drei Geflohenen schaffen es nur äußerst knapp, sich in die sichere Umgebung eines geheimnisvollen Hauses in der Farm zu retten. Hier befindet sich das Herz der Rebellion gegen den Adel. Zusammen mit einer neuen Verbündeten entdeckt Violet, dass ihre Gabe sehr viel mächtiger ist, als sie sich vorstellen konnte. Aber ist Violet stark genug, sich gegen das Juwel zu erheben?

 

Meine Meinung:

 ACHTUNG! Hierbei handelt es sich um die Rezension eines zweiten Teiles. Falls du Teil eins noch nicht gelesen hast, könnte hier massiv gespoilert werden!

 Als die Herzogin die Sache mit ihr und Ash rausfindet ist für Violet klar, sie müssen fliehen! Als sie, Ash und Raven sich nach einer halsbrecherischen Flucht aus dem Juwel durch die einzige Stadt kämpfen wird ihnen klar, wie schlimm die Lage wirklich ist. Der Adel unterdrückt alles und jeden. Als sich die Freunde in der geheimnisvollen weißen Rose befinden muss Violet entscheiden, was sie wirklich will. Sich selbst retten oder sich endlich gegen den grausamen Adel auflehnen? Außerdem stellt sich die Frage, wie viel Macht sie wirklich hat und ob es genug ist um das Blatt ein für allemal zu wenden.
...

Mittwoch, 15. Februar 2017

"Insomnia" - der neue Thriller von Bestseller-Autorin Jilliane Hoffman


Der neue Thriller "Insomnia" von Bestseller-Autorin Jilliane Hoffman ist nach „Mädchenfänger“ der zweite Fall für FBI-Agent Bobby Dees, Spezialist für verschwundene Kinder und Jugendliche. Ich habe dieses Buch jetzt schon Ewigkeiten in der Bloggerwelt herumgeistern sehen und mich nun doch entschieden, nachträglich zum Erscheinungstermin am 27. Dezember 2016 eine Buchvorstellung zu schreiben. Dieses wunderbare Buch erschien im Rowohlt Verlag und kostet als Kindle-Edition 16,99€, als gebundene Ausgabe 19,95€ und als Audio-CD 14,99€. Amazon vertreibt außerdem ein kostenloser Hörspiel-Download.
ISBN-10: 3805250711
ISBN-13: 978-3805250719
ASIN: B01MF561LZ
Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 3,7 x 22 cm
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 480 Seiten
Inhalt:
Sein Kopf fühlt sich an, als sei er in einen Schraubstock gezwängt. Er kann nicht essen, er kann nicht schlafen. Dann kehren die bösen Gedanken zurück. Und es gibt nur eines, was er tun kann, um sie loszuwerden …

Verstört und mit Schnittwunden übersät taumelt Mallory Knight in eine Biker-Bar in Süd-Florida. Zwei Tage lang war die 17-jährige Schülerin spurlos verschwunden. Sie behauptet, dem «Hammermann» entkommen zu sein, einem Serienkiller, der bereits über ein Dutzend Teenagermädchen entführt und mit seinen schrecklichen Werkzeugen zu Tode gequält hat. Aber als Special Agent Bobby Dees Mallory befragt, verstrickt sie sich in Widersprüche. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst, und Mallory muss erkennen, dass ihre Aussage fatale Folgen hat …

Dienstag, 14. Februar 2017

Montagsfrage 13.02.17



Heyho!
Hier kommt (leider etwas verspätet) unsere allwöchentliche Antwort auf die Montagsfrage der lieben Buchfresserchen.

Welche Neuerscheinung auf die du dich freust, erscheint als nächstes?

 

 Die Neuerscheinung auf die ich mich definitiv am meisten freue und die als nächstes erscheint ist "Rache und Rosenblüte" von Renée Ahdieh. Ich fand Teil eins wirklich genial und bin jetzt schon mega gespannt wie es mit den beiden weitergeht. Die Neuerscheinung auf die ich mich die letzten Monate allerdings am allermeisten gefreut habe ist "Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen" welches mir großzügigerweise vom dtv-Verlag zugeschickt wurde. Das Buch ist jetzt zwar am Freitag schon erschienen aber ich war wirklich sooo gespannt darauf. Ich habe es auch direkt verschlungen und das Warten hat sich komplett gelohnt! Mehr wird dazu allerdings schon sehr bald in meiner Rezi dazu zu finden sein.

Eure Magda

Die unterirdische Sonne

 
Allgemeines:
 
Titel: Die unterirdische Sonne
Autor: Friedrich Ani
Verlag: cbt (14. Dezember 2015)
Genre: Thriller
ISBN-10: 3570162613
ISBN-13: 978-3570162613
ASIN: B00HA9OO06
Seitenzahl: 336 Seiten
Preis: 8,99€ (Kindle-Edition)
16,99€ (Gebundene Ausgabe)
9,99€ (Taschenbuch)

 

Inhalt:


"Am Rand der Nacht, in der Stille der Nacht allein. Kein Stern, keine Stimme. Verlassen von den Menschen und von Gott."
...
Eine Insel.
Ein Haus.
Ein Keller.
Fünf Jugendliche, die mit Gewalt darin festgehalten werden.
Kein Tageslicht.
Und täglich wird einer von ihnen nach oben geholt.
Doch niemand spricht über das, was dort geschieht.
Denn wer spricht, stirbt, bekommen sie gesagt.
 Die Lage scheint aussichtslos, und Angst, Wut, Schmerz, Verzweiflung und Sehnsucht lassen die Jugendlichen beinahe verrückt werden.
Doch nichts kann sie retten vor den schrecklichen Dingen, die geschehen.
Bis ein neuer Junge zu ihnen gebracht wird, der nicht bereit ist, die Gewalt zu akzeptieren.
 ...
 


Bewertung:


Der erste Satz: "Ich hab keine Angst, hab ich nicht ..."


Das Cover des Buches wirkt auf den ersten Blick harmlos und hübsch. Der rote Schmetterling und der weiße Hintergrund wirken zunächst lange nicht so Schrecklich, wie der Klapptext es verspricht. Noch bei genauerem Hinsehen zeigen sich Flecken auf dem weißen Hintergrund: Ein Rot/Schwarzer Spritzfleck, der sehr an Blut erinnert und einige dunkle Färbungen am Rand, die wie Knitterfalten anmuten. Gepaart mit dem Titel "Die unterirdische Sonne" bekommt dieses Bild eine ganz andere Bedeutung und jagt mir - nun nach dem ich das Buch gelesen habe- eine Gänsehaut über den Rücken. Der Klappentext ist sehr gut gewählt, er regt Spannung an, verrät aber noch nicht viel. Was mir außerdem noch Positiv aufgefallen ist, ist das empfohlene Lesealter ab 16 Jahren. Ich würde nach der Lektüre des Buches, die Altersbegrenzung ebenfalls bei 16 setzten und finde es super, dass das im Gegensatz zu vielen anderen Büchern vom Verlag erwähnt wird.

Dieses Buch zu rezensieren fällt mir ziemlich schwer, da ich diese beklemmende und verzweifelte Atmosphäre, die Friedrich Ani durchgehend geschaffen hat, kaum beschreiben kann. Außerdem wäre jeder Satz, den ich über den Klapptext heraus zum Inhalt schreiben würde, ein ganz gemeiner Spoiler, was die Begründung meiner Meinung nicht gerade einfacher macht. Ich werde also einfach meinen Eindruck schildern. 
...

Sonntag, 12. Februar 2017

Der neue Roman von Jojo Moyes


Am 27. Januar 2017 ist "Im Schatten das Licht" der Erfolgsautorin Jojo Moyes im Rowohlt Verlag erschienen. Die Kindle Edition kostet 12,99€, die broschierte Ausgabe 14,99€ und der Hörbuch- Download ist kostenlos.
ISBN-10: 3499267357
ISBN-13: 978-3499267352
ASIN: B01F6CG9VK
Originaltitel: The Horse Dancer
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 576 Seiten
Verlag:  E-Book; Auflage: 1 (27. Januar 2017)
Inhalt:
Sarah und ihren Großvater verbindet die Liebe zu Pferden. Einst war Henri ein gefeierter Dressurreiter, bis das Schicksal seine Karriere beendete. Täglich trainiert er die Vierzehnjährige und ihr Pferd. Seit dem Tod von Mutter und Großmutter haben die beiden nur einander. Und als Henri einen Schlaganfall erleidet, bleibt seine Enkelin allein zurück.

Natasha und ihren Mann Mac verbindet nur noch wenig. Ihre Ehe ist gescheitert, doch bis das gemeinsame Haus verkauft ist, müssen sie sich arrangieren. Für Natasha nicht leicht, denn ihre Gefühle für den Mann, der einmal die Liebe ihres Lebens war, sind alles andere als lauwarm.

Als zufällig Sarah in ihr Leben tritt, nehmen die beiden das verschlossene Mädchen bei sich auf. Das Zusammenleben ist schwierig. Gibt es überhaupt etwas, was die drei miteinander verbindet? Plötzlich ist Sarah verschwunden. Und Natasha und Mac machen sich widerstrebend gemeinsam auf die Suche. Ein turbulenter Roadtrip durch England und Frankreich beginnt …

Zur Leseprobe....

Maybe Someday


Allgemeines:
 
Titel: Maybe Someday
Autorin: Colleen Hoover
Genre: New Adult
ISBN: 978-3423740180
Preis: 12,95€ (Taschenbuch)
Link: Hier klicken!



Inhalt:

Er würde bis ans Ende der Welt gehen. 
Aber nicht für sie, sondern für eine Andere...

Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.


 
Meine Meinung:

Er ist ein Gitarrist mit Schreibblockade. Sie ist eine begnadete Songwriterin.
Als Sydney herausfindet, dass ihr Freund sie mit ihrer besten Freundin betrügt ist klar: Sie muss ausziehen. Ganz unerwartet wird ihr von Ridge, dem sehr attraktiven Gitarristen, der in ihrem Häuserblock wohnt, ein Zimmer angeboten. Ein Zimmer gegen Hilfe beim Songs schreiben. Sydney muss nicht lange überlegen. Doch je mehr Zeit die Beiden miteinander verbringen, desto weniger können sie die Anziehungskraft ignorieren, die zwischen ihnen herrscht. Aber Ridge hat eine Freundin und er würde für sie bis ans Ende der Welt gehen.

Donnerstag, 9. Februar 2017

Chosen - Die Bestimmte

 

Allgemeines:
 
Titel: Chosen - Die Bestimmte
Autor: Rena Fischer
Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag (17. Januar 2017)
Genre: Fantasy
ISBN-10: 3522505107
ISBN-13: 978-3522505109
ASIN: B01NCDXTVE
Seitenzahl: 464 Seiten
Preis: 12,99€ (Kindle-Edition)
16,99€ (gebundene Ausgabe)
Weitere Bände: 2. Teil - noch kein Titel vorhanden
Link: Hier klicken!
 
 
 
Inhalt:
 

"Entscheide dich jetzt!

Zwei verfeindete Clans, die sie auf ihre Seite ziehen wollen.
Ein Internat für Schüler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, das ihr vorkommt wie ein Gefängnis.
Und ein Junge, den sie mehr liebt, als es gut für sie ist.
Zwischen Liebe und Verrat, Lüge und Verschwörung muss Emma die Wahrheit finden.
So schnell wie möglich, sonst werden sie sie kriegen.

Und töten."
 
 Ein Eliteinternat für Hochbegabte – nicht gerade Emmas Traum!
Doch Sensus Corvi ist kein normales Internat: Emma ist eine Emotionentaucherin und kann die Gefühle anderer Menschen spüren. Auch all ihre Mitschüler verfügen über besondere Gaben, was für Emma etwas gewöhnungsbedürftig ist. Der charismatische Aidan kann beispielsweise die Elemente beeinflussen – vor allem aber bringt er Emmas Gefühlswelt ziemlich durcheinander ...
Als plötzlich Jared, ein ehemaliger Schüler, bei Emma auftaucht und sie in das düstere Geheimnis einweiht, das hinter den Mauren des Internats lauert, gerät Emma zwischen die Fronten und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann.

Eine Rebellion bricht los, die mehr ist als ein erbitterter Kampf. Und für Emma geht es dabei nicht nur um die große Liebe, sondern um Leben und Tod!

 
 
Bewertung:


Erste Sätze: "Du hast versprochen, daran zu arbeiten", sagte er vorwurfsvoll.
Und ich verspreche ihm erneut, sie wegzusperren: meine Erinnerungen. Aber sie sind wie Schatten. Kann man sich einen Körper ohne Schatten vorstellen? Ein Leben ohne Erinnerungen?"

 
 Bevor ich mit meiner Rezension beginne, möchte ich zuerst ein riieesiges Dankeschön an Rena Fischer aussprechen - das wunderschön Buch in dem hübsch dekorierten Paket war wohl die hinreißendste Buchpost, die ich jemals bekommen habe!!!
 ...

Marty 2

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/519prs7KmqL._SX310_BO1,204,203,200_.jpg
 
Allgemeines:
 
 Titel: Marty 2
Autor: Sören Prescher
Verlag: rouven-finn Verlag (29. November 2015)
Genre: Mystery
 ISBN: 978-3945744345
Seitenzahl: 249 Seiten
Preis: 13,99 € (Taschenbuch)
 Link: Hier klicken!
 

Inhalt:

Dank eines Tipps filmt Journalist Marty ein illegales Waffengeschäft zwischen Regierungsvertretern und der Mafia. Statt des erhofften Pulitzerpreises bekommt er es mit korrupten FBI-Agenten, fingierten Verbrechen und einer Frau zu tun, die sich scheinbar in Luft auflösen kann. Eine nervenaufreibende Reise quer durch die USA beginnt, die alles auf den Kopf stellt, woran Marty je geglaubt hat.


 
Meine Meinung:

DISCLAIMER: Achtung, dies ist eine Rezension eines zweiten Teiles. Falls du Teil eins noch nicht gelesen haben solltest könnte hier gespoilert werden!

Außerdem großes Dankeschön an Sören Prescher für das Rezensionsexemplar!
 
Nachdem Marty schon ein paar Mal beinahe geschnappt wurde, macht er sich auf nach Chicago um dem Horror endlich ein Ende zu setzen. Aber er hat seine Rechnung ohne den korrupten FBI-Agenten Quentin Hallbrook gemacht. Er und sein Partner Wilson Page schrecken vor nichts zurück um Marty und seine Freunde Kate und Eric endlich zur Strecke zu bringen, denn es darf niemals jemand erfahren, dass sie illegale Waffengeschäfte abwickeln.
...

Dienstag, 7. Februar 2017

Verrat am Elfenparadies

 
 
Allgemeines:
 
Titel: Verrat am Elfenparadies
Autor: Oliver Jungjohann
Verlag: Jungjohann, Oliver (20. September 2016)
Genre: Fantasy
ISBN-10: 3981768434
ISBN-13: 978-3981768435
ASIN: B01LWSV1LI
Seitenzahl: 412 Seiten
Preis: 11,80€ (Taschenbuch)
2,99€ (Kindle-Edition)
Weitere Bände: Hinter dem Wasserfall;
Das Geheimnis der Night Sky
 
 
 
Inhalt:
 
 
„Wer nicht fragt, hat schon eine falsche Antwort:
(...)
Niemand hat mal einfach gefragt, alle hatten vorher, bevor sie fragten eine Antwort! Auf etwas, was sie nie gefragt hatten. Und damit hatten sie die falsche Antwort und haben alles kaputt gemacht...“
 
 
 Das mysteriöse Schiffswrack aus dem Jahr 1873 mit seiner verschollenen Besatzung wartet noch darauf, endlich gefunden zu werden. Aber was ist mit der Vulkanpforte der Elfenwelt?
Die 13-jährige Finja macht sich mit dem eingeweihten Freundeskreis und ihrem Bruder auf die abenteuerlichste Suche ihres Lebens, die letzten Geheimnisse aufzudecken. In ihrer Liebesfreundschaft mit dem 15 Jahre alten Toni erlebt sie weitere spannende Momente, und auch die Freundinnen sorgen für manche Überraschungen. Doch neben diesen Lebensbereichen, die Finja täglich umgeben, lauert eine große Gefahr für die paradiesisch friedliche Elfenwelt, von der sie nichts ahnt.
 
 
 
Bewertung:
 
 
 "DISCLAIMER: Dieses Buch ist der dritter Teil der "Wasserfall-Trilogie", weshalb mögliche Spoiler über die Handlung des ersten und zweiten Teiles nicht ausgeschlossen werden können!!!
 
Nachdem ich "Hinter dem Wasserfall" und ""Das Geheimnis der Night Sky" von Oliver Jungjohanns Wasserfall-Trilogie lesen durfte, ist nun der dritte Teil "Verrat am Elfenparadies" an der Reihe. Wer diese tolle Reihe nicht kennt, liest am Besten gleich bei meiner Rezi zu Teil 1 vorbei und lässt sich hoffentlich überzeugen, in die Story mit einzusteigen. Ich kann nur sagen: Es lohnt sich!
 
 
Erste Sätze: "Aufgeregt zog Leonie an ihren Fingern herum. "Los erzähl endlich", bettelte sie voller Ungeduld..."
...
 
 

Montagsfrage 06.02.17

 
Hallöchen,
 
nach einem unglaublich anstrengenden Wochenende und einem absoluten Horror-Montag nun -wieder verspätet- die aktuelle Montagsfrage für euch:
 

Welche ist deine längste Buchreihe im Regal und was gefällt dir so gut daran?

 
Die längste Buchreihe in meinem Schrank ist "Gregor" von Suzanne Collins. Ich denke, ihr wisst alle, dass Suzanne Collins einfach geniale Bücher schreibt - Beweis: "Die Tribute von Panem"- und ihre einmalige Beschreibung der Welt hat mich nicht nur als Kind vollkommen verzaubert. Das Setting in der "Unterwelt" ist einfach magisch, genau wie die Charaktere, die als riesige Ratten, Fledermäuse und Kakerlaken auftreten. Zusammen mit meinem kleinen Bruder habe ich über ein halbes Jahr diese Reihe zusammengekauft, die Hörbücher gehört und uns einfach darüber gefreut.
 
Als ich mir bei dieser Frage meine Bücherregale noch einmal genauer angesehen habe, ist mir aufgefallen, dass diese Kinderbuchreihe zusammen mit dem fünfteiligen Karl-May-Schuber -den ich von meinen Eltern geerbt habe- die einzige nicht Trilogie ist, die ich vollständig besitze und das hat mich schon etwas gefrustet ;-)
 
 Ich bin eigentlich nicht so der Freund von langen Buchreihen, drei Bände sind meine bevorzugte Länge, weshalb ich keine wirkliche Buchserie in meinem Schrank habe. Und wenn ich dann mal eine tolle Reihe besitze, dann eben nur bruchstückhaft und das macht mich wirklich wahnsinnig!!! Das liegt dran, dass ich oft ein Buch entdecke und es erst einmal ausleihe. Dann lese ich es, verfalle nach einem ganz miesen Cliffhanger in einen absoluten "Ich-muss-unbedingt-den-nächsten-Teil-lesen-und-zwar-SOFORT!" - Rausch und kaufe mir den nächsten Teil oder vielleicht die ganze Reihe, was dazu führt, dass ich oft nur die letzten Bände einer Reihe besitze.
Um die Reihe dann nochmal zu vervollständigen bin ich oft zu geizig ;-)
 
Naja, vielleicht ändert sich das irgendwann noch...
Jetzt würde mich mal interessieren, wie es euch damit geht:
 

Welche ist eure längste Reihe und was gefällt euch so daran, dass ihr so lange dabei geblieben seid? Seid ihr überhaupt ein Reihen-Typ?
 
 
Viele liebe Grüße und einen besseren Start in die Woche als ich
Sophia


Samstag, 4. Februar 2017

frigid



 
Allgemeines:

Titel: frigid
Autorin: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Piper Taschenbuch (2. November 2016)
Genre: New Adult
ISBN-13: 978-3492309851
Seitenzahl: 336 Seiten
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
Link: Hier klicken! 



Inhalt:

Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überhaupt überstehen? Denn während der Schnee in immer dichteren Flocken fällt, trachtet außerhalb der Hütte jemand nach ihrem Leben…  


Meine Meinung:

Sydney und Kyler sind aller beste Freunde. Schon immer. Aber sie könnten nicht unterschiedlicher sein. Kyler ist ein richtiger Weiberheld und sieht sich selbst als Gottes Geschenk an die Frauenwelt, während Sydney lieber gute Bücher liest.

Freitag, 3. Februar 2017

Das Juwel - Die Gabe



Allgemeines:

Titel: Das Juwel - Die Gabe
Autorin: Amy Ewing
Verlag: FISCHER FJB (20. August 2015)
Genre: Dystopie/Fantasy
ISBN: 978-3-8414-2104-3
Seitenzahl: 488 Seiten
Preis: 16,99€ (gebundene Ausgabe)
Weitere Bände: Das Juwel  - Die weiße Rose
                                                                            - Der schwarze Schlüssel (ab 24.05.17)



Inhalt:

Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.

 

Meine Meinung:

Die einzige Stadt:
Vor hunderten von Jahren gegründet, als die Tochter einer Herzogin den Sohn einer Gräfin heiratete und so die zwei verfeindeten Städte auf der Insel zu einer einzigen vereinigt wurden. Die Stadt ist in fünf Kreise aufgeteilt, die jeweils durch Mauern voneinander getrennt sind. In ihrer Mitte: Das Juwel.

Violet hat ihre Familie seit 5 Jahren nicht mehr gesehen. Nicht seit klar war, dass sie besondere Fähigkeiten hat. Sie beherrscht die drei Auspizien.